Servercrash nach Neustart/ Rebuild

Die Vorteile von Servern und Virtualisierung

Server bringen eine Menge Vorteile. Die Virtualisierung macht‘s möglich. Firmen können so ihre Ressourcen durch Platz-, Energie- und Recheneinsparung viel effizienter nutzen. Die Mitarbeiter brauchen keine eigenen Festplatten mehr. Sie können ja auf den Server zugreifen, oder haben ihre Festplatte virtualisiert. VMware, Oracle oder Hyper-V bringen dem User „seinen Anteil“ vom Server. Die große Frage lautet: Ist ein Server Ausfall sicher? Was passiert bei einem Servercrash?

Das Problem: Der Servercrash

Wenn der Server crashed gibt es schnell Panik. Es ist eben nicht nur ein Computer, der jetzt ausfällt, sondern die ganze Firma steht still. Nichts geht mehr. Kein Mitarbeiter hat mehr Zugriff auf seine Daten. Die Firma paralysiert. Alle Projekte sind weg, die Kundendaten sind verloren. Buchhaltung, laufende Aufträge – Alles verloren. Es gibt keinen Zugriff mehr.

Die Verschlimmbesserung: Rebuild nach Servercrash

Bei RAID-5, RAID-6, RAID-10 und ähnlichen RAID-Leveln gibt es die Möglichkeit ein Rebuild zu erstellen, wenn es zu einem Festplattenausfall kommt. Beim Rebuild wird die defekte Festplatte durch eine neue Festplatte ausgetauscht. Anschließend versucht der Server bzw. RAID-Controller die Informationen der ausgefallenen Festplatte durch die vorhandenen Daten der anderen Festplatten auf die neue Festplatte zu kopieren. Dabei werden dann alle anderen Festplatten stark beansprucht und es kann zu einem weiteren Ausfall kommen. Bei RAID-5 kann maximal eine Festplatte ausfallen, bevor das System komplett streikt. Bei RAID-6 können bis zu zwei Festplatten ausfallen. Eigenversuche von IT-Administratoren haben leider schon oft zu komplexeren Korruptionen geführt und in vielen Fällen sogar zum kompletten Datenverlust. RAID-System sind eben kein Spielzeug, sondern sensibles Storage, das besonderen Umgang bedarf.

Die sichere Lösung: Eine professionelle Server Datenrettung

Damit nach einem Servercrash Sie kein gefährliches Risiko eingehen und Ihre Daten unwiderruflich verlieren, sollten Sie unverzüglich nach dem ersten Festplattenausfall mit einer professionellen Firma wie Digital Recovery Kontakt aufnehmen. Der ständige Umgang mit Serverausfällen und RAID Datenrettung macht Digital Recovery zu Ihrem Desaster Recovery Partner im Notfall. Jetzt Server Datenrettung anfragen: Rufen Sie uns kostenfrei an und lassen Sie sich beraten: 0800 116-3521

Kontaktanfrage Datenrettung

Sie erreichen uns telefonisch rund um die Uhr:

Sie wollen uns lieber schreiben? Dann nutzen Sie folgendes Formular:

Bitte tragen Sie Ihre Kontaktdaten und eine kurze Beschreibung Ihres Anliegens in das Formular ein. Ihre Kontaktanfrage wird über eine verschlüsselte Verbindung sicher übertragen.

Beim Absenden des Formulars erklären Sie, dass Sie die Informationen zum Datenschutz gelesen haben und damit einverstanden sind, dass Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage gemäß der Datenschutz-Grundverordnung erfasst, übertragen, verarbeitet und genutzt werden dürfen.

Durch exklusive Technologien kann Digital Recovery verschlüsselte Daten auf jedem Speichergerät wiederherstellen und weltweit Remote-Lösungen anbieten.

Selecione seu País
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner